Nach den erfolgreichen ersten Auflagen der Classic Rock & Pop Disco folgt am JadeWeserPort-CUP Wochenende die 4. Ausgabe im Zusammenhang mit der Seglerparty.
Die 70er und die 80er Jahre waren die Zeit der Discotheken. Und natürlich gab es sie auch in vielerlei Musikrichtungen. Die Rock-Disco, die Exi-Disco, die Dance Disco. Im Rockbereich gab es in der Region viele große Namen: Newtimer, Altes Fehnhaus, Meta, Old Inn, Eiche oder eben in Wilhelmshaven das Palazzo.
Jetzt wird diese Zeit ein weiteres Mal im Pumpwerk aufleben. Am DJ Pult wird Fidi Saathoff die Fans so richtig in Stimmung bringen. Dieser Classic Rock & Pop Discabend ist ein Muss für jeden, der damals schon dabei war oder gerne gewesen wäre. Raritäten, Klassiker und Perlen der Anfangszeiten wecken Erinnerungen, hier trifft man die Freunde, Bekannten und auch die skurrilen Figuren von damals wieder.
Es waren die wilden Zeiten, die aus heutiger Sicht eher die lockeren Zeiten waren. Sweet, Slade und T. Rex standen für den Glitterrock, AC/DC, Rolling Stones und Led Zeppelin für die etwas  härtere Gangart. Später kamen dann Nirvana, U2, Red Hot Chili Peppers und B 52’s dazu. Es waren die tanzbaren Bands, die das Discothekenleben bestimmt haben und die Abende einfach nicht zu Ende gehen lassen wollten.
Das wird eine Discoreise back to the Future. Spaß, gute Laune und die gute alte Rock & Popmusik wird für einen tollen Abend sorgen und das Pumpwerk mit seiner 40jährigen Gesichte bietet den passenden Rahmen dafür.
Tickets gibt es im Vorverkauf in Wilhelmshaven in der Tourist-Information, Ebertstraße 110, über das Internet unter www.pumpwerk.de sowie in den zahlreichen Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse.